de | en
Jetzt anfragen
23.12.2021

LUMITECH SAGT DANKE! € 5.000 für die Förderwerkstätte Jennersdorf

Das auf Licht spezialisierte Unternehmen aus Jennersdorf nimmt sich jährlich die besinnliche Zeit um Weihnachten zum Anlass, im Namen von LUMITECH sowie dessen Partner und Kunden auf Geschenke zu verzichten und an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Der heurige Betrag in Höhe von € 5.000 kommt der Förderwerkstätte von RETTET DAS KIND in Jennersdorf zugute.

„Wir hoffen durch diese Unterstützung einen kleinen Lichtblick in diesem weiteren schwierigen Jahr geben zu können. Im Namen unserer Kunden und des Lumitech Teams darf ich allen Mitarbeitern und Klienten der Förderwerkstätte Jennersdorf ein frohes und friedliches Weihnachtsfest sowie viel Gesundheit für 2022 wünschen“ so CEO DI Dr. Tasch.

Die Förderwerkstätte Jennersdorf wurde 1980 eröffnet. Nach zwei Erweiterungen werden heute 23 Menschen mit Behinderungen von sechs Behindertenfachbetreuern und Betreuerinnen begleitet und gefördert.Das Beschäftigungsangebot in der Förderwerkstätte wird individuell und bedürfnisorientiert gestaltet. Ziel ist es, größtmögliche Selbständigkeit und Selbstbestimmung der Klienten und Klientinnen zu erreichen.

Die Schwerpunkte reichen von Näh- und Webgruppen über Holzgruppen, Turnen, Fördergruppen, Bastelgruppen, Kreativgruppen und Kochen bis hin zu Ausflügen und Exkursionen. Bei den jährlich stattfindenden Weihnachts- und Osterbazars werden die Produkte zum Verkauf angeboten.Von der Werkstätte werden auch verschiedene Aufträge (zB Gartenpflege, Bügeln oder Reinigung) angenommen.

https://www.kleinezeitung.at/steiermark/suedostsued/6078918/Fuer-den-guten-Zweck_Lumitech-spendet-5000-Euro-an

https://www.meinbezirk.at/jennersdorf/c-lokales/5000-euro-fuer-die-foerderwerkstaette-jennersdorf_a5095111

Weitere News

LUMITECH STEHT FÜR SOLIDARITÄT UND GEMEINSCHAFT Wir wollen hiermit nicht nur ein Zeichen gegen Krieg – sondern vor allem ein Zeichen FÜR Solidarität und Gemeinschaft senden! Lasst uns GEMEINSAM für den Erhalt dieser Werte eintreten, sodass es auch in Zukunft zu keinen ähnlichen Situationen mehr kommt.

Mehr lesen...

Aufgrund der sich immer mehr zuspitzenden Lage in einem europäischen Nachbarland, haben sich die Unternehmen Fidas Süd-Ost, LUMITECH und Weinrauch Rechtsanwälte zusammengeschlossen, um mit einer Spende in der Höhe von 7.500 EUR die Bevölkerung in der Ukraine zu unterstützen. Die Spende kommt der Organisation „Nachbarn in Not“ zu Gute. 

Mehr lesen...

Immer informiert:

Newsletter abonnieren
und Infos erhalten.